Gardeschützenweg 96, HH, 12203 Berlin | info@heilpraxis-lichterfelde.com | 0172 380 38 44

Moxibution

Der Begriff Moxibution wird mit Brennen übersetzt. Man versteht darunter das Erwärmen von verschiedenen Arealen des Körpers oder Akupunkturpunkten mittels Moxakraut. Dieses besteht aus getrocknetem Beifuß der die Eigenschaft besitzt, dass seine Hitze tief in den Körper eindringt und somit Energie (Qi) zum Fluss bringt und Blut stimuliert. Ziel ist die Vertreibung von Kälte und Feuchtigkeit aus den Meridianen, der Körperoberfläche sowie Organen.